Shanty - Chor Überlingen e.V. ....das Original vom Bodensee   Uns muss man nicht nur hören - man muss uns erleben!    
Shanty - Chor Überlingen e.V. ....das Original vom Bodensee  Uns muss man nicht nur hören -  man muss uns erleben!                         

 

Besuchen Sie uns

Mehr

Ihr Ansprechpartner

Sie wollen uns buchen?

Nichts einfacher als das! Nehmen Sie Kontakt auf mit:

Telefon: 0176-55619356

charlie56schulz@gmx.de 

 

 

 



Mitmachen!

Es ist immer der richtige Zeitpunkt um bei uns mitzumachen. Haben Sie Spaß am gemeinsamen Singen und Musizieren? Dann sind Sie bei uns richtig! 

chorleitung@shanty-chor-ueberlingen.de

Zur Zeit studieren wir neue Lieder ein. Für einen Einstieg also ein günstiger Zeitpunkt.

Die Aufführung der Haifischbar 2016 mit unseren Gästen vom Shantychor des Universitäts-Segel-Clubs-Ulm (USCU) war ein voller Erfolg.

 

Hans-Ulrich Frömter vom Shanty-Chor Überlingen hatte die zahlreichen Seefahrtslieder und Shanties in eine Rahmenhandlung eingewoben. Danach sollte der Überlinger Shantychor prominent bei der Eröffnung der Hansesail in Rostock mitwirken. Er traf dort auf die "Einheimischen Fischköpfe", gespielt vom Ulmer Shantychor, die "bezweifelten", ob am Bodensee richtig gesegelt wird und ob dort auch echte Shanties gesungen werden. Daraus entwickelte sich ein amüsanter Sängerwettstreit zwischen dem Ulmer und dem Überlinger Shantychor, der im gemeinsamen stimmgewaltigen Singen mündete. Der spannende Wettkampf mit unterschiedlichen Liedergenres wurde vom zahlreichen und begeistert mitgehenden Publikum mit viel Beifall honoriert. Es feuerte die fast 50 Sängerinnen- und Sänger auf der liebevoll gestalteten Bühne mit starkem Beifall an.

Für Heiterkeitsausbrüche sorgte auch der Auftritt eines japanischen Shantychors, der beim Einlauf der "Nippon Maru" in den Rostocker Hafen ein Lied in deren Landessprache intonierte. 

Tosenden Applaus bekamen natürlich die drei Damen, die durch Gesang und mit nicht zu übersehenden weiblichen Reizen voll zu überzeugen wussten.

Spannung wurde an diesem Abend auch durch den Altersunterschied der beiden Chöre erzeugt, wobei der Überlinger Shanty-Chor ein gestandener Männerchor ist, im jungen Ulmer Shanty Chor dagegen mehrheitlich Frauen mitsingen, was für traditionelle Shantychöre eher die Ausnahme ist.

Auch die beiden musikalischen Chorleiter Willi Hitzler für den Universitäts-Shantychor und Werner Wolf für den Shanty-Chor Überlingen traten in einen edlen Wettstreit und hatten ihre Chöre intensiv auf den gemeinsamen Auftritt vorbereitet.

Nach dem zweistündigen Konzert saßen die Mitglieder beider Chöre noch lange im regen Austausch zusammen, Instrumente wurden nochmals ausgepackt, das gemeinsame Singen wollte kein Ende nehmen, bis unsere Gäste um Mitternacht die Heimreise nach Ulm antraten.​

Die Proben für die Haifischbar laufen auf Hochtouren...

Eine Reise zur Hanse-Sail in Rostock mit vielen Abenteuern und Überraschuingen ist der Hintergrund, vor dem sich ein Schauspiel mit mitreißender Seemannsmusik abspielt.  Erstmals werden einige hinreissende Damen mit von der Partie sein. Denn was wäre eine Hafenbar ohne Damen?

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shanty-Chor Überlingen e.V.

Diese Homepage wurde mit 1&1 Do-It-Yourself Homepage erstellt.